PMDS und ihre Symptome

Du glaubst du leidest unter PMDS? Dann bist Du bei mir richtig. Ich kann Dir nicht nur in einer persönlichen Beratung helfen, über all deine Sorgen zu sprechen. Du kannst auch erstmal schauen ob deine Symptome mit denen der offiziellen ICD Klassifizierung übereinstimmen und Dir über mein Zyklustagebuch einen rundum Überblick verschaffen.

Die PMDS ist eine biologische, schwere und chronische Erkrankung die oft mit der PMS verwechselt wird. Die prämenstruelle dysphorische Störung ist aber die schwerste Form der PMS und mit folgenden Symptomenim kompletten Zyklus belastet:

  • Depressive Phasen bis hin zu Suizidgedanken
  • Gefühl der Hoffnungslosigkeit oder Selbstherabsetzung
  • Angst & Angespanntheit
  • extreme und immer wiederkehrende Stimmungsschwankungen (plötzliche Traurigkeit und Weinen)
  • Andauernde Reizbarkeit, Wut und Aggressionen
  • keinerlei Interesse mehr an irgendwas
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • ständige Energielosigkeit mit auffallender Lethargie
  • Appetitveränderungen (z. B. Heißhungerattacken, Verlangen nach bestimmten kalroienreichen und oft auch kohlenhydratreichen Lebensmitteln)
  • vollständiger Appetitverlust
  • Schlafstörungen– ständige Müdigkeit aber es fällt schwer einzuschlafen und Du wirst oft wach
  • Gefühl des überwältigt Sein oder des Kontrollverlustes
  • Ödeme im Körper(Brüste, Beine, Arme, Gesicht) und somit auch eine Gewichtsveränderung
  • Körperschmerzen wie Gliederschmerzen, Nackenschmerzen, Rückenschmerzen und Schmerzen in den Brüsten

Um die Diagnose PMDS zu stellen, müssen folgende Kriterien zutreffen:

  • Mindestens 5 der oben genannten Beschwerden müssen in mindestens 3 aufeinanderfolgenden Zyklen auftreten.

All diese Symptome können ein Anzeichen für eine PMDS sein und auch ein Grund dafür, einen Arzt aufzusuchen. Es können natürlich andere Erkrankungen im Raum stehen, die unbedingt abgeklärt werden müssen.

Bei Fragen schreibe mir gerne oder buche eine Beratungsstunde bei mir.

Deine Dani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.