Hilfreiche Tipps: Ein PMDS Zyklus Tagebuch

Du möchtest wissen, wie dein Zyklus funktioniert? Wie lang er geht und welche Gemeinsamkeiten sich eventuell herausstellen könnten? Um eine offizielle PMDS Diagnose zu erhalten, benötigst Du dringend ein Zyklustagebuch. Es ist einfach wichtig, mindestens 3 Monate am Stück dieses Tagebuch so ausführlich wie möglich zu führen und es dann gegebenenfalls mit zum Arzt deiner Wahl zu nehmen. Du hast somit schwarz auf weiss, wie sich dein Zyklus verhält. Wann Du welche Beschwerden hattest und wie sich zB.. dein Eisprung und deine Zykluslänge verhält.

Um dieses Zyklustagebuch ausführlich und kontinuierlich zu führen, habe ich dir eine Vorlage erstellt, die du Dir ganz bequem runterladen und ausdrucken kannst. Sie kann jeden Monat verwendet werden und beinhaltet alle wichtigen Informationen um eine Diagnose stellen zu können.

Du wirst mit der Zeit merken, wie selbstverständlich es ist, diese auszufüllen und Du lernst deinen Körper und auch deinen Zyklus viel besser kennen. Auch für unsere Beratung ist sie ein super Indikator, um Dir Hilfe anbieten zu können.

Wenn Du Fragen zu dem Tagebuch hast, schreibe mich gerne an unter kontakt@die-pms-pmds-mentorin.de

Deine Dani

PMDS Zyklus Tagebuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.